Lost & Dark Places Ostwestfalen-Lippe

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte

Abseits der bewährten Tourismus-Magnete hat das vermeintlich bodenständige Ostwestfalen-Lippe auch ein paar schaurig-schöne Leichen im Keller.

Lesungen

Die nächste Lesung ist am 18. August 2024 um 14 Uhr in der Stadtbibliothek Bielefeld, Neumarkt 1, 33602 Bielefeld. Ich lese aus „Lost & Dark Places Ostwestfalen-Lippe“.  

Dagmar am Darss

Die Autorin

Das bin ich: Dagmar Macêdo – Diplom-Medienberaterin, Texterin, Technische Redakteurin (tekom) und Autorin.

meinungen zu meinen Büchern

Wer Dagmar Macêdos Buch „Lost & Dark Places Ostwestfalen-Lippe“ in den Händen hält, der möchte am liebsten sofort los: los zu den 33 Orten, die sie besucht und deren gruselige oder verlassene Atmosphäre sie eingefangen hat. Dagmar Macêdo schafft es, die Orte nicht nur fotografisch sehr stimmig einzufangen – sie gibt den Orten mit ihrem einmaligen Stil auch eine ganz besondere Stimme …

Amazon Kundin über „Lost & Dark Places OWl“

Der beste Wanderführer, den ich je in den Händen hatte. Wer hätte gedacht, dass Ostwestfalenlippe so viel zu bieten hat. 25 Wanderungen auf den Spuren von Mythen, Sagen, verborgenen Kunstwerken, Schauplätzen schauriger Mörder, historischen Stätten, spektakulären und idyllischen Landschaften und vielem mehr. Besonders gefallen haben mir die Riesenschaukel, die lebende Struktur aus Weiden und …

Amazon Customer über „Komm, lass uns Wandern OWL“

Aktuelles